40 km Hohe Verdonschluchten (Grand Canyon)

Zwischen Moustiers-Sainte-Marie, Aiguines und Castellane hat der Fluß Verdon über Jahrhunderte eine ausgefallene und eigenartige Landschaft geschaffen. Die Felsen ragen bis über 800 m oberhalb des Flüßchens. Die hohe Schluchten können zu Fuß, mit dem Mountainbike, mit einem Kayak oder mit einem Fahrzeug besichtigt werden. Oft gelingt es den Flug der Geier zwischen den felsen zu bewundern. Diese wurden wieder eingefüht, um schwer zugängliges Gelände von Kadavern zu befreien.

Siehe auch